Deutscher Seesportverband e.V.

Landesseesportverband Brandenburg e.V. Drucken E-Mail

Der Landesseesportverband Brandenburg e.V. wurde am 8. September 1990 in Potsdam

gegründet. Er ist Mitglied im Deutschen Seesportverband e.V. und im Landessportbund

Brandenburg e.V.


Geführt wurde der Landesseesportverband durch die Präsidentin/Präsidenten:

1990 bis 1994 Prof. Dr. Jürgen Wrubel

1994 bis 1995 Katrin Engbers

1995 bis 2001 Dr. Günter Lucke

2001 bis 2013 Olaf Elbrandt

2013 überahm Olaf Lüderitz das Amt des Landespräsidenten.

Mittlerweile vereint der Landesverband 25 Mitgliedsvereine.


Die Satzung des Landesverbandes zeigt alle Facetten einer vielseitigen seesportlichen

Betätigung auf. Der Landesverband gab sich eine Breitensportkonzeption, eine Aus-, Fort-

und Weiterbildungskonzeption, eine Trainerkonzeption sowie eine Nachwuchskonzeption,

die im Landessportbund Brandenburg und bei der Europäischen Sportakademie anerkannt

sind.


Seine verdienstvollen Mitglieder ehrt der Landesverband nach den Richtlinien der seit

2000 in Kraft getretenen Ehrenordnung mit Sportehrennadeln.


Am 2. März 1996 wurde die Jugendordnung der Brandenburger Seesportjugend

beschlossen.

Die Delegierten der Jugendkonferenz 2010 wählten Sarah Kremer vom Lausitzer

Seesportteam e.V. zur Landesjugendwärtin. Unter ihrer Leitung wurde ein jährlich

stattfindendes Landesjugendcamp fester Bestandteil des Brandenburger

Seesportkalenders.


Seit 1998 hat der Landesverband durch das Ministerium für Bildung, Jugend und Sport des

Landes Brandenburg und des Landessportbund Brandenburg den ersten anerkannten

Landesstützpunkt für den Seesportmehrkampf, was ein Novum im Deutschen

Seesportverband darstellt.


Des weiteren führt der Landesverband jedes Jahr eine thematische Veranstaltung zu

Schwerpunktthemen im Sport sowie einen kombinierten AFW - Lehrgang für

Wettkampfrichter, Übungsleiter und Trainer durch. Die jährlich stattfindenden

Brandenburger Landesmeisterschaften im Seesportmehrkampf und im Kuttersegeln

sind sportlicher Höhepunkt der Vereinsarbeit.


Erreichbar ist der Landesseesportverband Brandenburg e.V. über die Geschäftsstelle

mit Petra Kraft unter der Rufnummer: 030-5224734 bzw. per Email: info@seesport-

brandenburg.de

Weitere Informationen erhält man auch über die Homepage des Landesverbands:

www.seesport-brandenburg.de

 
Logo

nächste Wettkämpfe

  • Kutterrudern:
    11.05.2019
    Kutterrudern Belgern
  • Jollenmehrkampf:
    13.04.2019
    1. Lauf Sachsen-Pokal 2019
  • Kuttersegeln:
    04.05.2019
    Rangsdorfer Kutterpokal 2019
  • Kuttersegeln:
    04.05.2019
    Rangsdorfer Kuttermehrkampf 2019
  • Seesportmehrkampf:
    16.03.2019
    Teamcup Wintersdorf

Besucher

Heute80
Gestern489
Woche1800
Monat6125
Alle760323